Auto

Skoda enthüllt den Octavia wie beim Striptease

Skoda macht es spannend mit der Vorstellung des neuen Octavia. Ganz langsam lässt man die Hüllen fallen. Jetzt gibt es neue Bilder von Teilen des Designs. Eine Woche vor der Weltpremiere zeigt die tschechische VW-Tochter ein sogenanntes "Teaser"-Video.

Zu den Neuerungen gehören Voll-LED-Matrix-Scheinwerfer mit einer markanten Lichtgrafik: Zwei scharf gezeichnete Lichtlinien in L-Form grenzen die zwei LED-Module voneinander ab. Auch die kristallinen Heckleuchten des neuen Octavia sind in LED-Technologie gehalten und haben eine animierte Coming/Leaving Home-Funktion. Die Premiere findet am 11. November 2019 in Prag statt.