Auto

Skoda Enyaq iV: Doppelte Weltpremiere

Archivartikel

Doppelte Feier ist gleich doppelte Spannung: Skoda feiert am 1. September 2020 die Weltpremiere des neuen Enyaq iV parallel auf zwei Ebenen: Live und analog vor Ort in Prag - und in einem neuartigen Digitalformat virtuell für alle Interessierten weltweit.

Dabei vermitteln laut der tschechischen VW-Tochter individuell steuerbare 360-Grad-Kameras den Zuschauern das Gefühl, mittendrin im

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1323 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00