Auto

Teuerste Auto-Politur ist die schlechteste

Archivartikel

Teuer muss nicht immer gut sein. Das gilt auch für Auto-Polituren. Beim Test durch den Kfz-Überwachungsverein KÜS und die Zeitschrift "Auto Bild" schnitt das teuerste Produkt am schlechtesten ab. Das Angebot an Mitteln, um selbst per Hand das Auto zu polieren, ist groß.

Lackpolituren sollen in einem Arbeitsgang für brillanten Glanz und Schutz sorgen sowie gleichzeitig feine Kratzer

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1964 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00