Auto

Transrapid light für den Münchner Flughafen?

Archivartikel

Kommt jetzt doch noch eine Magnetschwebebahn am Münchner Flughafen? Wenn ja, dann allerdings nicht als durch Edmund Stoibers Zehn-Minuten-Realsatire bundesweit belächelter Zubringer vom Hauptbahnhof, sondern als interne Transport-Lösung. Eine entsprechende Studie hat jetzt Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer gestartet.

Eine Referenzstrecke für das nicht mehr 500, sondern nur noch

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1607 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00