Auto

Überlandbusse fahren auf Continental ab

Für Überlandbusse gibt es jetzt eine neue Alternative, denn Continental bringt die Reifenlinie Conti CoachRegio auf den Markt. Der Anspruch, den der Reifenhersteller dabei an sein neues Produkt stellt, ist hoch. Der Conti CoachRegio soll zuverlässige und sichere Fahrten zwischen Städten und Dörfern unter variablen Geschwindigkeitsbedingungen ermöglichen, heißt es. Außerdem soll er ein gutes Fahrverhalten und eine hohe Laufleistung auf hügeligen und kurvenreichen Regionalstraßen bieten.

Die Conti-CoachRegio-Linie umfasst sowohl einen Reifen für alle Achsen als auch einen eigenen Antriebsachsreifen. Das neue Design erfüllt die Anforderungen von Busflotten, die im Kurzstrecken- und Überlandverkehr verkehren. Dies betrifft vor allem Reise- oder Schulbusse sowie Shuttle-Services.