Auto

Verrückt: E-Autos für Fahrschulen nicht geeignet

Archivartikel

Früh übt sich, was später mal ein umweltbewusster Autofahrer werden will. Das heißt: Junge Menschen können schon in der Fahrschule an das Thema "Elektromobilität" herangeführt werden. Besonders vorteilhaft wäre es, wenn dann auch noch ein Elektroauto für einen nachhaltigen Schnupperkurs bereitstehen würde. Doch daran scheitert es häufig. Aber warum?

Die Antwort klingt fast wie ein

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1346 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00