Auto

Vier gewinnt: Rast rast an DTM-Spitze

Archivartikel

Der Titelkampf in der DTM bleibt dramatisch bis zum Schluss: Meister Rene Rast hat mit vier Siegen in Serie in Zolder vor dem Finale in Hockenheim (6. bis 8. November) ebenso überraschend wie beeindruckend die Tabellenführung übernommen.

Sein Audi-Markenkollege Nico Müller hatte seit Saisonbeginn die Tabellenführung inne, vor den beiden Rennwochenenden in Zolder sogar 47 Punkte

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1426 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00