Auto

Volkswagen zieht Bilanz: Ins Plus gerettet

Archivartikel

Volkswagen hat sich mit einem starken Dezember noch ein Plus gesichert: Unter dem Strich kommt VW damit 2019 auf weltweit 6.278.300 verkaufte Fahrzeuge. Dies ist ein Plus von 0,5 Prozent. Zuwächse gab es in Europa, Südamerika, Asien-Pazifik und den USA. Stark war vor allem der Anstieg im Elektro-Sektor: Mehr als 80.000 E-Fahrzeuge wurden ausgeliefert. Das entspricht einem deutlichen Plus von

...

Sie sehen 44% der insgesamt 919 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00