Auto

VW legt nach mit Ladepunkten

Archivartikel

Volkswagen will die Ladeinfrastruktur an deutschen Standorten kräftig ausbauen. Im kommenden Jahr sind rund 750 neue Ladepunkte geplant, darunter erstmals auch Schnelllader mit bis zu 300 kW. Bis Ende 2021 sollen bis zu 2.000 Ladepunkte in Betrieb sein. Das sei ein Plus von mehr als 50 Prozent gegenüber heute, teilt der Konzern mit.

Derzeit gibt es an den zehn Volkswagen Standorten

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1264 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00