Auto

Test VW T-Cross Life 1.6 TDI Das kleinste Sport Utility Vehicle von Volkswagen bietet erstaunlich viel Platz / Sparsamer Vierzylinder-Diesel

VW rundet SUV-Programm nach unten ab

Archivartikel

Bei den Sport Utility Vehicles war der Volkswagenkonzern nie Vorreiter, am Ende aber fast immer der Gewinner. Trotz späten Markteintritts arbeiteten sich die VW-Modelle schnell auf der Bestsellerliste ganz nach oben.

Man muss nicht Kaffeesatz lesen können, um dem T-Cross genau diese rosige Zukunft zu prognostizieren. Und das, obwohl Volkswagen mindestens 18 695 Euro haben will, ehe man

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4903 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00