Auto

VW steigt in Akku-Produktion ein

Archivartikel

Der VW-Konzern will in den nächsten zehn Jahren fast 70 neue E-Modelle auf den Markt bringen. Und zwar in großer Zahl: 22 Millionen Stück sind projektiert. Das bedeutet im Umkehrschluss: Der Nachschub bei den Akkus muss geschmeidig laufen. Deshalb haben die Wolfsburger jetzt ein 50:50-Joint Venture mit der Northvolt AB geschlossen.

Das Ziel: Eine Fabrik in Salzgitter zur Produktion

...

Sie sehen 52% der insgesamt 747 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00