Auto

Was wirklich gegen Marder hilft

Archivartikel

Gerade im Frühling sind die Marder in unseren Wohngebieten besonders aktiv. Autofahrer sehen es nicht nur an den Spuren und den Hinterlassenschaften der Nager auf den Autos. Die Tiere zerbeißen gerne auch Kühlwasser- oder Bremsschläuche, Elektrokabel und Gummidichtungen im Motorraum. "Oft springt der Wagen dann nicht mehr an oder die betroffenen Fahrzeuge sind nicht mehr verkehrssicher", so

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1733 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00