Auto

Wohnwagen mit 48-Volt-Bordnetz

Archivartikel

Zum Komfort im Wohnwagen gehört Elektrizität. Bosch und KnausTabbert gehen hierbei technologisch einen Schritt weiter. Ziel der Zusammenarbeit ist die Entwicklung eines 48-Volt-Bordnetz-Systems speziell für Freizeitfahrzeuge, um die Autarkie von Wohnwagen entscheidend und nachhaltig zu verbessern.

Als einer der führenden Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa sehe man sich als

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1306 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00