Auto

Zeit für den Winter-Check

Archivartikel

Ob man will oder nicht: Der Winter kommt. Wohl dem Autofahrer, der gut auf die kalten Monate vorbereitet ist. Und deshalb werben Hersteller bereits mit speziellen Winter-Checks. Beispielsweise bietet Opel sicherheitsrelevante Prüfungen an. Die kosten zwar 19.90 Euro, dafür ist aber eine Garantie mit sechs Monaten Gültigkeit dabei.

Kostenlos sind dagegen die Kontrollen der Scheinwerfer-Einstellungen im Rahmen der sogenannten "Opel Sicht- und Lichtwochen", die noch bis Ende Oktober 2020 durchgeführt werden.

Beim großen Winter-Check steht deutlich mehr auf dem Programm: Dabei nehmen die Profis sicherheitsrelevante Prüfpunkte unter die Lupe. Scheibenwaschanlage, Kühlmittelschläuche, Kühler, Wasserpumpe oder Keilriemen gehören dazu.

Zusätzlich nehmen die Händler auf Wunsch für 29,90 Euro eine Fahrzeug-Desinfektion vor - in Zeiten erneut steigender Corona-Zahlen wichtig und beruhigend zugleich.