BASF

Chemie Konzern investiert im Werk Ludwigshafen

BASF baut neue Anlage

Archivartikel

Ludwigshafen.Die BASF investiert in ihrem Stammwerk Ludwigshafen einen höheren zweistelligen Millionen-Euro-Betrag: Der Chemiekonzern hat mit dem Bau einer weiteren Methansulfonsäure-Anlage begonnen. Damit könnten weltweit 50 000 Tonnen des Produkts produziert werden. Die zusätzlichen Kapazitäten sollen der BASF zufolge ab Ende 2021 zur Verfügung stehen und vor allem europäische Kunden sowie den schnell

...

Sie sehen 44% der insgesamt 923 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00