BASF

Chemie Konzern verkauft 500 Patente für organische Leuchtdioden an US-Unternehmen

BASF schaltet Oled aus

Archivartikel

Mannheim.Der weltgrößte Chemiekonzern BASF gibt seine Forschung an organischen Leuchtdioden (Oled) endgültig auf und verkauft sein Patentportfolio an den amerikanischen Oled-Spezialisten Universal Display Corporation (UDC). Oled sind dünne, leuchtende Bauelemente aus organischen chemischen Materialien. Neben Handy- und TV-Displays gilt vor allem die Beleuchtungstechnik als weites Feld für Oled, die

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1883 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema