BASF

Chemie

Ludwigshafener BASF hält trotz ernsterer Corona-Lage an Prognose fest

Archivartikel

Ludwigshafen.Der Ludwigshafener Chemiekonzern hält trotz steigender Corona-Infektionszahlen und wachsender Sorge vor einem erneuten Lockdown an seiner Prognose für 2020 fest. Vorstandsvorsitzender Martin Brudermüller erklärte am Mittwochmorgen, es zeichneten sich in Deutschland vor allem härtere Einschränkungen für Kultur, Tourismus und Gastronomie ab. Die Industrie solle weiterlaufen, da habe man „aus der

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3298 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00