BASF

BASF Niedriger Rheinpegel führt zu Ausfällen in der Produktion / Lieferengpässe bei rund einem halben Dutzend Produkten

Ludwigshafener TDI-Anlage steht erneut still

Archivartikel

Ludwigshafen.Erst Einschränkungen beim „Herz“ des Stammwerks, jetzt auch noch der komplette Stillstand der teuersten Anlage in Ludwigshafen: Das Niedrigwasser im Rhein und daraus resultierende Versorgungsengpässe machen dem Chemieriesen BASF erheblich zu schaffen. Wie das Unternehmen gestern mitteilte, fährt es die Produktion des Kunststoffprodukts Toluoldiisocyanat (TDI) in Ludwigshafen in den nächsten

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2663 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00