Bilfinger

Bilfinger Aktionäre verweigern ehemaligen Vorstandsmitgliedern auf der Hauptversammlung die Entlastung

Abrechnung im Rosengarten

Mannheim.Fast ein Drittel ihrer Arbeitszeit beschäftigen sich Spitzenmanager von Bilfinger derzeit damit, Verstöße gegen eine gute und regelkonforme Unternehmensführung –in der Fachsprache Compliance – aufzuarbeiten. Zu viel, findet Thomas Hechtfischer, Geschäftsführer der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW). Auch wenn es natürlich gut investierte Zeit sei. „Es sieht so aus, als

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3219 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema