Coronavirus

Bericht vom Dienstag

158 neue Corona-Fälle und weitere fünf Todesopfer in Mannheim

Archivartikel

Mannheim.Das Mannheimer Gesundheitsamt hat Dienstag bis 16 Uhr 158 neue Corona-Fälle und fünf weitere Tote registriert. Das gab Amtsleiter Peter Schäfer am Nachmittag vor dem Gemeinderat bekannt.

Wie die Stadt Mannheim mitteilte, starben eine 90 Jahre alte Frau, ein über 80 Jahre alter und ein über 70 Jahre alter Mann in Krankenhäusern. In Pflegeeinrichtungen gestorben und am Dienstag dem

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1504 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema