Coronavirus

Alle Schüler ins nächste Schuljahr - Debatte um Versetzung

Archivartikel

Stuttgart.Wegen der Corona-Krise sollen grundsätzlich alle Schüler ins nächste Schuljahr versetzt werden - das sieht das Kultusministerium vor und bekommt Unterstützung vom Landeselternbeirat. Die Gymnasiallehrer dagegen sehen die Pläne kritisch. "Wenn alle Schüler versetzt werden, kommt das dicke Ende eben im nächsten Jahr", sagte Ralf Scholl, der Vorsitzende des Philologenverbands Baden-Württemberg.

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2540 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema