Coronavirus

Ambulante Behandlung von Corona-Patienten auch an Feiertagen

Archivartikel

Rheinland-Pfalz.Die ambulante Behandlung von Corona-Patienten in Rheinland-Pfalz ist nach Auskunft der Kassenärztlichen Vereinigung auch über die Weihnachtsfeiertage gewährleistet. "In über 240 Corona-Anlaufstellen werden die Patienten auch vom 24. Dezember bis 3. Januar behandelt", teilte die Kassenärztliche Vereinigung am Mittwoch in Mainz mit. Insgesamt gibt es in Rheinland-Pfalz über 700 Anlaufstellen für Corona-Infizierte und Menschen mit entsprechendem Verdacht, die über die Feiertage geschlossenen nehmen am 4. Januar ihre Arbeit wieder auf.

Zum Thema