Coronavirus

Sechs Todesfälle im Rhein-Neckar-Kreis - Steigende Neuinfektionen in Heidelberg

Archivartikel

Rhein-Neckar/Heidelberg.Das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis hat sechs weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Demnach sind am Donnerstag zwei Männer im Alter von 80 bis 90 Jahren sowie vier Frauen (eine zwischen 70 und 80 Jahren, eine zwischen 80 und 90 Jahren und zwei im Alter von 90 bis 100 Jahren) gestorben. Zu den Umständen und den Personen gibt das Amt aus Rücksicht auf die

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1302 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema