Coronavirus

Psychologie

So reagiert man am besten auf Verschwörungsmythen

Archivartikel

Mannheim.Oft fühlen sich Menschen vor den Kopf gestoßen, wenn sie im privaten Umfeld mit Verschwörungsmythen konfrontiert werden. Wie reagiert man am besten? Ein Überblick:


Differenzieren: Laut Peter Kirsch, dem Leiter der Abteilung Klinische Psychologie am Mannheimer Zentralinstitut für Seelische Gesundheit, ist es wichtig, herauszufinden, in welchem „Stadium“ sich der

...

Sie sehen 13% der insgesamt 2903 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema