Coronavirus

Zahl der Neuinfektionen bleibt vergleichsweise gering

Archivartikel

Ludwigshafen.Nach den hohen Meldungen von Corona-Neuinfektionen in Ludwigshafen und dem Rhein-Pfalz-Kreis am Wochenende bleiben die Zahlen vergleichsweise gering. In Ludwigshafen meldet das Land Rheinland-Pfalz 28 neue Fälle und eine Sieben-Tage-Inzidenz von 178,2. Zum Vergleich: vor zwei Wochen lag die Inzidenz noch bei mehr als 215 Fällen pro 100.000 Einwohner. Als genesen gelten 1247 Personen, gestorben

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1130 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema