Debatte

Brauchen wir in Deutschland ein generelles Tempolimit, Herr Meyer-Pyritz?

Archivartikel

130 Stundenkilometer: Der Bundestag hat Mitte Oktober einen Vorstoß der Grünen abgelehnt. Und damit die Chance verpasst, die Straßen sicherer zu machen, sagt Martin Meyer-Pyritz, der 35 Jahre lang seine Erfahrungen bei der Feuerwehr machte. Ein Gastbeitrag.

Die Frage, ob wir in Deutschland ein generelles Tempolimit brauchen, klingt in meinen Ohren wie der blanke Hohn. Denn könnte man die zahllosen Menschen noch fragen, die durch die sinnlose Raserei auf deutschen Autobahnen ihr Leben verloren haben, so würde die Antwort auf diese Frage wohl ziemlich eindeutig ausfallen.

Dennoch kommt die Frage nach einem generellen Tempolimit auf

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5738 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00