Debatte

Gehört die Zukunft den Singles, Herr Lill?

Archivartikel

In Japan hat ein sozialer Umbruch das Alleinsein zur Normalität gemacht. Andere Länder, in denen sich Ähnliches abzeichnet, können nur lernen, findet der Journalist Felix Lill. Ein Gastbeitrag.

Fünf Jahre waren wir ein Paar gewesen, mit all den großen Plänen und Träumen, die Verliebte so aushecken. Vielleicht eine Hochzeit, vielleicht Kinder, bestimmt viel Glück. Aber dann, kurz nach unserem Umzug nach Tokio, war es aus. Schon länger lag diese Trennung in der Luft, doch nur als Schreckensbild, das uns den Himmel, den wir uns als Zukunft malten, umso begehrenswerter machte.

...
Sie sehen 5% der insgesamt 8691 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00