Debatte

Kommt es bald zu Engpässen bei der Lieferung von Arzneimitteln, Herr Stadler?

Archivartikel

Die Pharmabranche muss weg von Profitinteressen und sich wieder mehr am Gemeinwohl orientieren, sagt der erfahrene Apotheker Franz Stadler. Nur so blieben unsere Medikamente auch künftig sicher und für alle verfügbar. Ein Gastbeitrag.

Unser Gesundheitssystem gehört zu den besten der Welt. Viele Menschen in anderen Ländern beneiden uns darum. Nicht zuletzt ihm haben wir es zu verdanken, dass wir bisher verhältnismäßig gut durch die Corona-Pandemie gekommen sind, im Vergleich wenig Infizierte und noch weniger Tote zu beklagen haben. Trotz der vielen Lieferengpässe, abstruser Fakenews und irrationaler Hamsterkäufe hat unsere

...

Sie sehen 5% der insgesamt 8577 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00