Debatte

"MM"-Debatte

Leben wir dank moderner Medizin wirklich immer länger, Herr Dr. Reuther?

Archivartikel

Nicht alles, was von Arzt und Apotheker empfohlen wird, tut einem wirklich gut, sagt Gerd Reuther. Behandlungen und Medikamente verursachen oft mehr Schäden als dass sie helfen, ein hohes Alter zu erreichen. Ein Gastbeitrag.

In Deutschland steige die Lebenserwartung jeden Tag um knapp sechs Stunden. Und dies maßgeblich dank unseres Gesundheitssystems, das inzwischen mehr als eine stolze Milliarde Euro am Tag kostet. So steht es jedenfalls im Redetext des amtierenden Bundesgesundheitsministers Jens Spahn, wenn es um das Renteneintrittsalter geht. Der monatliche Krankenkassenbeitrag sei daher eine lohnende

...

Sie sehen 6% der insgesamt 6862 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00