Debatte

Manipuliert uns die Finanzindustrie, Herr Schulz?

Archivartikel

Finanzberater mit ihren Versicherungen und Investmentfonds versprechen viel und halten es nicht immer. Denken wir also lieber darüber nach, wie wir im Hier und Jetzt ein gutes Leben führen. So argumentiert zumindest André Schulz. Ein Gastbeitrag.

"Lassen Sie Ihr Geld für sich arbeiten." "Machen Sie acht Prozent Rendite steuerfrei jedes Jahr mit unserer Supergeldanlage." "Werden Sie reich - garantiert und ohne Risiko!" Die Finanzindustrie weiß, welche zwei Knöpfe sie bei Menschen drücken muss, damit diese ihre oftmals unsinnigen Produkte kaufen: erstens Gier. Und zweitens Angst. "Schützen Sie Ihr Vermögen vor der Inflation." "Retten Sie

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7580 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00