Digitaler Sonntag

Eishockey

Die Adler wollen mehr

Archivartikel

Ingolstadt/Mannheim.Sieg und Niederlage – am Freitagabend in Ingolstadt lagen sie nur wenige Meter auseinander. Während die rund 400 mitgereisten Adler-Fans lautstark den Halbfinaleinzug nach dem 4:3-Erfolg in Spiel fünf der Play-off-Serie gegen den ERC feierte und so lange riefen, bis die Mannschaft erneut aufs Eis kam, saß nur durch eine Betondecke getrennt Panther-Trainer Doug Shedden und musste seinen

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4387 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema