Digitaler Sonntag

Gemeinden finanziell unter Druck

Wenn Daimler schwächelt

Archivartikel

Stuttgart/Mannheim.Beim Autobauer Daimler lief es zuletzt nicht rund: fast ein Drittel weniger Gewinn 2018 als im Jahr davor und zuletzt sogar Verluste - zum ersten Mal seit dem Krisenjahr 2009. Das bekommen auch baden-württembergische Gemeinden zu spüren - vor allem kleinere mit großen Daimler-Standorten. So nimmt Rastatt 2019 voraussichtlich rund 80 Prozent weniger Gewerbesteuern ein als im Vorjahr. Wörth am

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4199 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00