Dossier

2 Uhr: Der für den letzten Schliff

Archivartikel

Die Produktionshalle von John Deere ist hell erleuchtet. Ein Gabelstapler düst mit leeren Paletten zwischen zwei Meter hohen Maschinen durch. Die Geräte in der Eigenfertigung, dort wo die Traktorteile selbst hergestellt werden, sind so laut, dass man die Stimme heben muss, um sich zu verstehen. Die Luft ist warm von den vielen Maschinen. Während draußen Minusgrade herrschen, arbeitet Martin

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4263 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema