Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen Ursula Gerke-Schmitt, Karl-Heinz Maaß und Claudia Blum stellten aus

40 Wege führen auch zur Kunst in der Gemeinde

Archivartikel

Drei Künstler - ein Weg. Auf dem Künstlerweg im Rahmen der 40-Wege-Aktion in Edingen-neckarhausen hätten die Genres unterschiedlicher nicht sein können. Zunächst öffnete die renommierte Keramikerin Ursula Gerke-Schmitt die Tür ihres Ateliers im Neckarhäuser Kastanienweg. Neckaraufwärts verlieh das Edinger Schössel der ungewöhnlichen Fotokunst von Karl-Heinz Maaß den passenden Rahmen. Zum

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2904 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00