Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen UBL beantragt Verbindung zur Quadratestadt / Kosten von rund 875 000 Euro erwartet

Anbindung an Mannheim soll Versorgung sicherstellen

Archivartikel

Mit einer Anbindung an das Mannheimer Leitungsnetz soll die Trinkwasserversorgung in Edingen-Neckarhausen dauerhaft sichergestellt werden. Einen entsprechenden Antrag hat die Fraktion der Unabhängigen Bürgerliste (UBL/FDP-FWV) eingereicht. Unterstützung für den Vorstoß kommt von Bürgermeister Simon Michler (CDU): „Die Gemeindeverwaltung begrüßt diesen Antrag und wird ihn auf die Tagesordnung

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3262 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00