Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen

„Aufstehen“ gründet sich

Archivartikel

Am kommenden Samstag, 6. April, findet in Edingen-Neckarhausen die Gründungsveranstaltung einer lokalen Gruppe der Sammlungsbewegung „Aufstehen“ statt. Dazu konnte der Vorsitzende der IG BCE Ladenburg/Rhein-Neckar, Bernd Schuhmacher, als Referent gewonnen werden.

Während Schuhmacher sich auf die Notwendigkeit gesellschaftlichen Engagements im Allgemeinen konzentriert, erläutert Initiator Herbert Henn, warum eine solche Gruppe seiner Ansicht nach auch in Edingen-Neckarhausen nicht nur wünschenswert, sondern notwendig ist. Helmut Knopf wird den Abend auf Keyboard und Gitarre musikalisch umrahmen. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Nebenzimmer des Vereinsheims „Friedrichshof“ in der Anna-Bender-Straße 25 im Ortsteil Edingen.