Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen Vorschlägen der Fraktionen gefolgt

Ausschüsse neu besetzt

Archivartikel

In seiner konstituierenden Sitzung beschloss der Gemeinderat Edingen-Neckarhausen auch die Bildung und Besetzung verschiedener Ausschüsse. Satzungsgemäß besteht jeder Ausschuss aus dem Bürgermeister als Vorsitzendem und zehn weiteren Mitgliedern des Gemeinderats sowie zehn Stellvertretern.

Auf Vorschlag der Fraktionen wurden in den Verwaltungsausschuss berufen: Heike Dehoust, Dietrich Herold, Klaus Merkle (UBL-FDP/FWV), Bernd Grabinger, Gabi Kapp (CDU), Thomas Hoffmann, Birgit Jänicke (OGL), Alexander Jakel, Thomas Zachler (SPD), Edgar Wunder (Die Linke).

Dem Technischen Ausschuss gehören an: Roland Kettner, Helmut Koch, Stephan Kraus-Vierling (UBL-FDP/FWV), Georg Schneider, Florian König (CDU), Rolf Stahl, Thomas Hoffmann (OGL), Michael Bangert, Andreas Daners (SPD), Edgar Wunder (Die Linke).

Sachkundiger Bürger beim Technischen Ausschuss ist Bernd Walter, beim beratenden HLZ-Ausschuss Josef Stein als Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr und des DRK.

Als Mitglieder des Kultur- und Sportausschusses wurden benannt: Roland Kettner, Stephan Kraus-Vierling, Klaus Merkle (UBL-FDP/FWV), Gabi Kapp, Markus Schläfer (CDU), Annelie Heitz, Ulf Wacker (OGL), Alexander Jakel, Thomas Zachler (SPD), Marion Miltz-Savidis (Die Linke).

Den Kinder-, Jugend- und Schulausschuss bilden: Helmut Koch, Stephan Kraus-Vierling, Klaus Merkle (UBL-FDP/FWV), Florian König, Markus Schläfer (CDU), Annelie Heitz, Birgit Jänicke (OGL), Alexander Jakel, Andreas Daners (SPD), Marion Miltz-Savidis (Die Linke).

Der Partnerschaftsausschuss besteht aus: Dietrich Herold, Roland Kettner, Klaus Merkle (UBL-FDP/FWV), Florian König, Markus Schläfer (CDU), Annelie Heitz, Ulf Wacker (OGL), Michael Bangert, Thomas Zachler (SPD), Marion Miltz-Savidis (Die Linke).

Der Integrationsausschuss setzt sich zusammen aus: Heike Dehoust, Dietrich Herold, Roland Kettner (UBL-FDP/FWV), Bernd Grabinger, Florian König (CDU), Annelie Heitz, Birgit Jänicke (OGL), Alexander Jakel, Michael Bangert (SPD), Marion Miltz-Savidis (Die Linke).

Den Seniorenbeirat bilden: Dietrich Herold, Roland Kettner, Klaus Merkle (UBL-FDP/FWV), Gabi Kapp, Georg Schneider (CDU), Ulf Wacker, Annelie Heitz (OGL), Thomas Zachler, Andreas Daners (SPD), Marion Miltz-Savidis (Die Linke).

Darüber hinaus bestellte der Gemeinderat als Vertreter für den Wasserversorgungsverband „Neckargruppe“ Bürgermeister Simon Michler, Helmut Koch (UBL-FDP/FWV), Bernd Grabinger (CDU) und Rolf Stahl (OGL).

Vertreter für den Abwasserverband „Unterer Neckar“ sind Simon Michler, Dietrich Herold (UBL-FDP/FWV), Georg Schneider (CDU), Thomas Zachler (SPD).

Für den Nachbarschaftsverband „Heidelberg-Mannheim“ wurden bestellt: Simon Michler, Helmut Koch (UBL-FDP/FWV) sowie Bernd Grabinger (CDU) und Thomas Hoffmann (OGL) als Stellvertreter. dtim

Zum Thema