Edingen-Neckarhausen

Neckarhausen: Zehn Bäume am Neckardamm gefällt / Stümpfe sollen noch abgesägt werden

Bauamt: Standsicherheit war nicht gewährleistet

Archivartikel

Klaus Backes

Zehn Akazien hat der Bauhof der Gemeinde am Neckardamm unweit der Eisenbahnbrücke gefällt. Darauf wies ein Leser den "MM" hin. Unverständlich war ihm, dass die anscheinend gesunden Bäume überhaupt fallen mussten. Zudem sah er keinen Grund dafür, die Stümpfe und Stämme stehen zu lassen.

Herbert Stein vom Bauamt erläuterte auf Anfrage des "MM", dass die Standsicherheit

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1820 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00