Edingen-Neckarhausen

Landeburg

"Ben Hur"-Dreirad fürs "Römernest"

Archivartikel

Dank der Volksbank Kurpfalz H + G Bank, vormals als Volksbank Neckar-Bergstraße bekannt, konnte sich die städtische Kindertagesstätte "Römernest" ein weiteres so genanntes "Ben Hur"-Dreirad anschaffen. "Das ist so eine Art Taxi: Ein Kind sitzt am Lenker und kann auf dem Rücksitz zwei herum kutschieren", erklärt Ria Jahn, die Stellvertreterin von Christina Jäger, das heiß begehrte

...
Sie sehen 39% der insgesamt 998 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00