Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen Aktive der örtlichen Gruppe versprechen Überraschungen

Bezirksfotoschau lockt ins Schloss

Archivartikel

Die 30. Bezirksfotoschau wirft ihre Schatten voraus. Die Themen der ausstellenden Fotoklubs wurden längst festgelegt, die Fotos sind gemacht. Die Vorbereitungen laufen. Die Fotogruppe im Kultur- und Heimatbund Edingen-Neckarhausen hat mit ihrem Thema „3..2..1..Schuss“ eine experimentelle Aufgabe gewählt und gemeinsam umgesetzt.

„Lassen sie sich von den Ergebnissen der Fotokunst überraschen“, schreiben die Teilnehmer in ihrer Einladung. Die Vernissage der Ausstellung findet am Samstag, 30. November, um 16 Uhr im Schloss in Neckarhausen statt. Die Ausstellung selbst ist dann am Sonntag, 1. Dezember, von 11 bis 18 Uhr, am Samstag, 7. Dezember, von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 8. Dezember, von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Die Fotogruppe Edingen-Neckarhausen trifft sich jeden zweiten Dienstag im Monat um 18.30 Uhr im Schloss in Neckarhausen, Obergeschoss (durch den Eingang im Turmanbau erreichbar). Alle Fotofreunde sind hier jederzeit willkommen. Wer sich vorab informieren möchte, kann sich an Hermann Graß, Telefon 06203/8 16 03, E-Mail: admin@fotogruppe-edingen-neckarhausen.de wenden oder sich auf die Homepage klicken. red

Info: www.fotogruppe-edingen- neckarhausen.

Zum Thema