Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen

Bürgermeister würdigt Feuerwehr

Archivartikel

Das Unwetter in der Nacht vom 31. Mai auf den 1. Juni hat die Gemeinde Edingen-Neckarhausen besonders stark getroffen. Die Beseitigung der Schäden dauert noch immer an. So muss der Schlosspark in Neckarhausen vorerst für den Publikumsverkehr gesperrt bleiben. Der Biathlon „Eiskalt 2.0“ des Turnvereins wird deshalb auf das Vereinsgelände in Neckarhausen Nord verlegt (der „MM“

...

Sie sehen 40% der insgesamt 969 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00