Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen Der neue Leiter der VHS, Hermann Ungerer, stellt sich und das neue Programm vor

Chef des Karlstorkinos bringt Farbe in die Volkshochschule

Archivartikel

Neues Programm, frische Ideen, ein anderes Gesicht. Die Volkshochschule (VHS) Edingen-Neckarhausen hat einen neuen ehrenamtlichen Leiter. Hermann Ungerer, Chef des Heidelberger Karlstorkinos, hat diese Aufgabe gerade übernommen.

"Ich will Neues bringen und die VHS auch für Jugendliche attraktiv machen", erklärt der Halbchilene. Seine Stärke liegt im Bereich Kultur. Seit etwa zehn Jahren

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3382 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00