Edingen-Neckarhausen

Neckarhausen DJK-Schlachtfest im Gemeindehaus St. Michael / „Worschtsupp“ schnell leer

Diesmal „ein Zentner mehr Sau“

Archivartikel

Das Gemeindehaus St. Michael in Neckarhausen war am vergangenen Sonntag wieder einmal Treffpunkt für Liebhaber rustikaler Hausmannskost . Wie in den Jahren zuvor hatte der Förderverein der DJK Neckarhausen wieder zu seinem traditionellen Schlachtfest eingeladen. Die ersten Gäste waren schon vor der Eröffnung um 11.30 Uhr da. Dann füllte sich der Saal zusehends.

Wer nicht pünktlich da

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2471 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema