Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen DRK-Manager Christophe Krug informiert im Gemeinderat / 50 weitere Geflüchtete werden erwartet

Ehrenamt trägt die Integration

Die Integration von Geflüchteten in der Gemeinde Edingen-Neckarhausen läuft gut, aber es gibt viel zu tun. So fasst Bürgermeister Simon Michler die aktuelle Lage zusammen. 226 Menschen mit Flucht- oder Migrationshintergrund leben derzeit hier, wie der Integrationsmanager Christophe Krug am Mittwoch dem Gemeinderat in seinem Bericht erläuterte. Bei ihm laufen die Fäden in Sachen Integration

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3208 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00