Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen UBL beantragt Benennung nach dem Sozialdemokraten Julius Helmstädter / 1945 im KZ Dachau ums Leben gekommen

Ein Stück Neckarufer soll an ihn erinnern

„Ein großer Demokrat“, so schreibt Kurt Stenzel in der Reihe „Bausteine zur Ortsgeschichte“ über Julius Helmstädter. Ein Sozialdemokrat, der für seine politische Überzeugung mit dem Leben bezahlen musste. Am 11. Februar 1945, also vor nunmehr 75 Jahren, kam er unter Herrschaft der Nationalsozialisten im KZ in Dachau ums Leben.

Ein Gedenkstein auf dem Friedhof in Edingen erinnert seit

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4049 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema