Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen Revierleiter Peter Oechsler präsentiert Kriminalstatistik 2017 / Polizei setzt auf Prävention durch mehr Präsenz in den Straßen

Fast ein Drittel mehr Straftaten

Archivartikel

Die Zahl der Straftaten in Edingen-Neckarhausen ist im vergangenen Jahr um fast ein Drittel gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Das geht aus der Kriminalstatistik hervor, die Peter Oechsler, Leiter des Polizeireviers Ladenburg, in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats vorstellte. „Bei vergleichsweise kleinen Fallzahlen wirken sich Änderungen prozentual allerdings besonders drastisch aus“,

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4069 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00