Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen OGL-Gemeinderat besorgt Tritthilfe

Fernrohr für die Kleinsten

Archivartikel

Die Fischkinderstube in Edingen-Neckarhausen lockt regelmäßig Naturbeobachter an. Auf einem der Stege befindet sich sogar ein fest installiertes Fernglas. Allerdings hatte dieses bisher den Nachteil, dass Kinder nur dann durchschauen konnten, wenn sie von Erwachsenen hochgehalten wurden, um durch das Okular blicken zu können. „Dies hielten auch kräftigere Elternteile meist nicht länger durch, so dass die Beobachtungszeiten für unsere junge Naturforscher meist zu kurz ausfielen“, hat Gemeinderat Thomas Hoffmann von der Offenen grünen Liste (OGL) beobachtet. Das ließ ihn nicht ruhen. Er besorgte eine stabile Trittleiter, stellte sie auf und sicherte sie mit Fahrradschlössern gegen Diebstahl. Das hilfreiche Angebot nahmen die jüngsten Besucher schnell an. Jetzt können sie ohne fremde Hilfe Vögel, Fische und Insekten rund um die Fischkinderstube beobachten. red

Zum Thema