Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen Offene Grüne Liste will über Pachtverträge Bio-Anbau fördern / Landwirt Georg Koch: „Regional und kontrolliert ist nicht schlechter“

Fraktion fordert Punkte-Katalog mit Öko-Fokus

Archivartikel

Die Fraktion der Offenen Grünen Liste (OGL) in Edingen-Neckarhausen möchte die Verpachtung von landwirtschaftlichen Flächen der Gemeinde neu geregelt wissen. Vor allem sollen dabei ökologische Kriterien eine Rolle spielen. Voraussichtlich in der September-Sitzung des Gemeinderats soll der OGL-Antrag behandelt werden, kündigte Bürgermeister Simon Michler im Gespräch mit dieser Redaktion

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3387 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema