Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen

Gemeinde geht in Landschaftsverband

Die Gemeinde Edingen-Neckarhausen tritt dem Landschaftserhaltungsverband Rhein-Neckar bei. Das teilte die Verwaltung mit. Bereits im vergangenen Jahr habe die Gemeinde Kontakt mit dem Verband aufgenommen und schließlich einen Antrag auf Mitgliedschaft gestellt. Der Landschaftserhaltungsverband ist ein Bündnis aus Interessenvertretern aus Naturschutz, Landwirtschaft und Kommunen. „Gemeinsam können so nachhaltige Lösungen für Natur und Landschaft erarbeitet und umgesetzt werden“, schreibt die Gemeinde. Neben 44 von 56 Kreiskommunen sind der Landesnaturschutzverband, der Kreisbauernverband, der Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft sowie der Landesfischereiverband Mitglieder. red