Edingen-Neckarhausen

Gemeinde kauft Elektroauto

Archivartikel

Edingen-Neckarhausen.Mit gutem Beispiel vorangehen will die Gemeinde Edingen-Neckarhausen. Deshalb hat sie jetzt ihr erstes Elektroauto an geschafft. „Eine echte Verkehrswende, die Teil einer umfassenden Energiewende sein wird, ist ohne Elektromobilität nicht denkbar“, heißt es dazu in einer Pressemitteilung. Auch mit Blick auf das Klimaschutzkonzept der Gemeinde begrüßt Bürgermeister Michler (Mitte) die Anschaffung des Elektroautos, das an der neu errichteten Ladesäule vor dem Rathaus in Edingen geladen wird. red